†Kazim Tatar, Moers Ermordet

Kazim Tatar
Kazim Tatar

Moers / Duisburg. Anwohner und Kunden beschreiben ihn als freundlichen, netten Mann. Nachdem der Schneider wochenlang vermisst wurde, gibt es nun die traurige Gewissheit. Er kam grausam zu Tode. Der wochenlang vermisste †Kazim Tatar(56) wurde leblos und misshandelt in einem Waldstück verscharrt aufgefunden. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Ermittlungen der Duisburger Mordkommission und der erneute Einsatz von Leichenspürhunden führten am Donnerstagabend, den 24.11.2022 zum Leichnam des getöteten Kazim Tatar. Die Beamten fanden diesen vergraben in einem Waldstück im Moerser Stadtteil Hülsdonk. Bei der Bergung des Leichnams durch Ermittler der Spurensicherung stellte sich heraus, dass der Leichnam vor dem Vergraben in Stücke geteilt worden ist. Die anschließende Obduktion bestätigte den verdacht, dass es sich um den vermissten Schneider Kazim Tatar aus Moers handelt. Jonas Tepe, Pressesprecher der Polizei Duisburg: „Eine Obduktion bestätigte Freitagmorgen zweifelsfrei, dass es sich um den 56-jährigen Schneider aus Moers handelt. Allerdings dauert die Klärung der Todesursache noch an.“

Die Änderungsschneiderei des beliebten Schneiders.

Am 12.11.2022 war Kazim Tatar aus einem Türkei-Urlaub nach Deutschland zurückgekehrt. Seitdem fehlte von dem Mann jede Spur. Im Oktober brach in der Wohnung des Vermissten ein Feuer aus, welches vermutlich gelegt wurde, um Spuren zu verwischen. Doch trotz dem Brand konnte die Polizei Blutspuren sichern. Die Polizei durchsuchte mit Spürhunden weitreichend die Umgebung und Wohnung des Vermissten. Dank umfangreicher Ermittlungen konnten zwei Beschuldigte festgenommen werden.

Dabei handelt es sich um den 20-jährigen Sohn und einen 48-jährigen Bekannten aus Moers. Beide stehen unter dringendem Mordverdacht. Das Motiv ist derzeit noch unklar.

Ein Ermittlungsrichter erließ gegen beide Haftbefehle wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Mordes.

Liebe Freunde und Angehörige

Wir möchten den Freunden und Angehörigen von †Kazim Tatar unser herzliches Beileid aussprechen und wünschen die Kraft, diese schrecklichen Ereignisse und den Verlust aufarbeiten zu können.

Kazim Tatar, Moers Scherpenberg

Quellen

25.11.2022 – Bei der Bergung der Leiche stellte sich heraus, dass diese in sechs Stücke zerteilt worden war, jedoch vollständig ist. Die Leichenteile waren alle an einer Stelle vergraben. Vermutlich war der Körper zerteilt worden, um ihn besser und unauffälliger transportieren zu können.
https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/moers-stueckel-leiche-des-ermordeten-schneiders-entdeckt-82060558.bild.html

23.11.2022 – Festnahmen im Fall des Mordes an 56-jährigem Kazim Tatar: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/5377433

19.11.2022 – Mord an 56-jährigem Kazim Tatar – Polizei verteilt Handzettel und sucht nach Audi der Q-Klasse https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/5374417

Das mysteriöse Verschwinden des Moerser Schneiders Kazim Tatar

Seit dem 12. September ist der Schneider Kazim Tatar aus Moers verschwunden. Vom mysteriösen Vermisstenfall zum mutmaßlichen Tötungsdelikt wird der Fall erst drei Wochen später – weil seine Werkstatt brennt. Am Freitag suchte die Polizei mit Leichenspürhunden die Umgebung ab. Was bislang bekannt ist.

04.11.2022 – Das mysteriöse Verschwinden des Moerser Schneiders Kazim Tatar
https://rp-online.de/nrw/staedte/moers/moerser-vermisst-polizei-geht-von-mord-aus-belohnung-fuer-hinweise_aid-79363803

04.11.2022 – 56-jähriger Kazim Tatar weiter vermisst – Duisburger Mordkommission sucht mit Fahndungsplakaten nach Zeugen https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/5361661

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*