†Bartosz Niedzielski †11.12.2018, Held von Straßburg

Held von Straßburg

Bartosz Niedzielski opferte sich, damit nicht noch weitere Menschen sterben mussten. Wir trauern um die Opfer in Straßburg, ganz besonders aber möchten wir heute an einen Helden dieses Tages erinnern, der versuchte noch Schlimmeres zu verhindern.

Attentäter feuerte auf Besucher eines Weihnachtsmarktes

†Bartosz Niedzielski und ein weiterer Mann den ich hier gern erwähnen möchte, wenn man mir seinen Namen mitteilt, stellten sich dem Angreifer in den Weg, bevor er in ein Lokal eindringen konnte. Er wollte weitere Menschen in diesem Lokal töten, die beiden Männer stellten sich ihm in den Weg um die Menschen hinter ihnen zu schützen.

Der Täter schoss †Bartosz Niedzielski direkt in den Kopf. Nach einigen Tagen im Koma veröffentlichte dann seiner Familie die Nachricht, dass er es nicht geschafft hat. Bei dem Straßburger Angriff starben fünf Menschen. Laut polnischen Medien traten die beiden Männer unter Berufung auf Zeugenaussagen dem bewaffneten Schützen in den Weg und blockierten die Tür zum Club. Dieser Akt des Heldentums könnte ein viel größeres Blutbad verhindert haben. Beide Männer wurden bei dem Angriff verwundet, Bartosz starb.

Leider hörte man in Deutschland so gut wie nichts über ihn, weshalb ich gebeten wurde, diesem Opfer ein Gesicht zu geben.

Hier ist er, der Held von Straßburg. Möge er in Frieden ruhen und für seinen Mut belohnt werden.

„Mein Bruder hat uns gerade verlassen, danke für Deine Liebe und die Kraft, die Du uns gegeben hast. Du wirst nun für immer auf uns aufpassen und uns weiterhin Freude bereiten!“

Odszedł Bartek, cudowny człowiek, który kochał ludzi, kochał życie…
Żegnaj Braciszku. pic.twitter.com/M4g8aCx5Bf


Berichte in Medien

https://www.fakt.pl/wydarzenia/polska/slask/zmarl-bartosz-niedzielski-ofiara-zamachowca-ze-strasburga/nfqlqnm

Ehrenauszeichnung zum Helden durch das Sternenkinder-Paradies
Ehrenauszeichnung zum Helden durch das Sternenkinder-Paradies

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*